Aktuelles

28.12.2015

Ältester Fall seit der Gründung von HVL-Inkasso mit Erfolg abgeschlossen!

Der bisher längste Fall unserer Firmengeschichte hat endlich sein Ende gefunden. In diesem Jahr konnten wir eine langwierige Forderungsangelegenheit nach über 10 Jahren Laufzeit mit Erfolg abschließen. Die Schuldnerin verbrachte diesen langen Zeitraum mit mindestens 17 Umzügen, 8 abgebrochenen Ratenzahlungsvereinbarungen, 2 nicht wahrgenommenen Gerichtsterminen und 7 Terminen mit verschiedenen Gerichtsvollziehern.
Zu erwähnen ist, dass es sich hierbei keinesfalls um einen "Nicht-zahlen-können" als vielmehr um ein "Nicht-zahlen-wollen"-Fall handelt.
Wir waren in der gesamten Laufzeit immer wieder bemüht, die Schuldnerin erneut ausfindig zu machen, Verzugsschäden zu rechtfertigen und teilweise abstruse Stellungnahmen zu lesen und zu beantworten.
Wir bedanken uns bei allen beteiligten Gerichtsvollzieherin, Rechtspflegern und dem urteilenden Richter für die gute Zusammenarbeit.
Der Gläubigerin wünschen wir für die Zukunft zahlungswillige Kunden.